Arbeiten im Bereich des Haltepunktes Niefern - Erneuerung der Verkehrsstation

Baustelle der Deutschen Bahn

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass es in der Zeit vom 12. April bis zum 30. August 2021 im Bereich des Haltepunkts Niefern zu Lärmbelästigungen durch Bauarbeiten kommen kann.

Folgende Arbeiten werden ausgeführt:
• Abbrucharbeiten
• Rammarbeiten
• Tiefbau- Beton- und Montagearbeiten

Zum Einsatz kommen u.a. Rammgeräte, Bagger, Anbau- Stemmgeräte und Verdichtungsgeräte.

Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Verständnis.
Für Fragen bezüglich der geplanten Baumaßnahme haben Sie die Möglichkeit uns per E-Mail unter: Info-Bauprojekte-DBSuS@deutschebahn.com zu kontaktieren.

Außerdem stehen Ihnen die Immissionsschutzbeauftragten des Büros Möhler + Partner Ingenieure AG unter der Rufnummer +49 160 95 35 6056 für fachliche Fragen zu baubedingten Immissionen zur Verfügung.

Ihre Deutsche Bahn
Karlsruhe, März 2021

Nur symptomfrei und mit Mund-Nasen-Schutz ins Rathaus!

Wenn Sie ins Rathaus kommen, müssen Sie symptomfrei sein und einen Mund-Nasen-Schutz (FFP 2 oder medizinische Maske) tragen.

Gemeindeverwaltung Niefern-Öschelbronn
Friedenstr. 11
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.: 07233/96220
E-Mail: gemeinde@niefern-oeschelbronn.de

Hier geht es zur Übersicht Mitarbeiter/innen: www.niefern-oeschelbronn.de/rathaus/aemter.

Bleiben Sie gesund!
Ihre Gemeinde Niefern-Öschelbronn

Schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen