Comic-Tipp: Ein Original Asterix – Der goldene Hinkelstein

Der goldene Hinkelstein

Die weltberühmte Comic-Figur Asterix wurde 1959 von dem Autor René Goscinny und dem Zeichner Albert Uderzo geschaffenen, es die bis heute erfolgreichste französische Comic-Reihe. 1967, kurz vor dem großen Durchbruch von Asterix und den unbeugsamen Galliern, produzierten Goscinny und Uderzo ein aufwändiges Hörspiel auf Schallplatte mit Buch.

Für dieses Hörspiel wurde ein eigener Text mit Bildern geschaffen, außerhalb der eigentlichen Reihe. Nachdem die Auflage vergriffen war, verschwand dieser Band in der Versenkung. Nun ist er wieder entdeckt und neu in Buchform gebracht worden. Ein Original also, an dem sicherlich auch so mancher ‚alter‘ Asterix-Fan seine Freude haben wird. Da Asterix Kult ist und ihn wohl so ziemlich alle mehr oder weniger kennen, soll hier zum Inhalt gar nicht gesagt werden. Außer: Auf in ein altes, neues Asterix-Vergnügen.

 


Nur symptomfrei, mit Mund-Nasen-Schutz und bitte mit Termin ins Rathaus!

Wir sind weiterhin für Sie da! Kommen Sie aber wegen der Corona-Pandemie bitte wirklich nur ins Rathaus, wenn Ihr Anliegen wichtig und unaufschiebbar ist, wenn Sie keine Corona-Symptome zeigen und wenn Sie vorher einen Termin mit dem/der für Ihr Anliegen zuständigen Sachbearbeiter/in vereinbart haben. Das verkürzt Ihre Wartezeit und verhindert größere Menschenansammlungen.

Im Rathaus muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Gemeindeverwaltung Niefern-Öschelbronn
Friedenstr. 11
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.: 07233/96220
E-Mail: gemeinde@niefern-oeschelbronn.de

Hier geht es zur Übersicht Mitarbeiter/innen: www.niefern-oeschelbronn.de/rathaus/aemter.

Bleiben Sie gesund!
Ihre Gemeinde Niefern-Öschelbronn

Schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen