GELDSPIELGERÄTE DÜRFEN NICHT BETRIEBEN WERDEN

Nach dem Landesglücksspielgesetz dürfen Geldspielgeräte in Gaststätten an folgenden Tagen nicht betrieben werden:

Allerheiligen
Allgemeiner Buß- und Bettag,
Totensonntag,
Volkstrauertag.

An diesen Tagen ist durch geeignete Maßnahmen sicher zu stellen, dass die Spielgeräte weder durch Gäste, noch den Inhaber und sein Personal genutzt werden können.

Spielhallen sind an diesen Tagen geschlossen zu halten.

Wir bitten um Beachtung!
-Ordnungsamt-  

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen