Seite drucken
Gemeinde Niefern-Öschelbronn

Wirtschaftsstandort

Niefern-Öschelbronn liegt an der Landesentwicklungsachse Karlsruhe - Pforzheim - Mühlacker, auf halber Strecke zwischen den Wirtschaftszentren Karlsruhe - Stuttgart.

Diese günstige Lage und der direkter Autobahn- und Bundesbahnanschluss macht die Gemeinde zum gesuchten Wirtschaftstandort. Die Nähe zu Pforzheim wirkt sich darüber hinaus ebenfalls positiv auf die wirtschaftliche Entwicklung aus. Viele Klein- und Mittelständische Unternehmen sind im Ort ansässig und Industrie mit Weltgeltung (Maschinen, Fernsehantennen, Elektrotechnik, Räumwerkzeuge, Automaten-Drehteile, Schmuckwaren, u.a.) hat hier ihren Standort.

In Niefern-Öschelbronn sind gegenwärtig ca. 4.500 Arbeitsplätze am Ort existent. Die Pendlerstruktur des Ortes ist mit rd. 2.700 Auspendler und 2.560 Einpendler fast ausgeglichen.

Betriebe in Niefern-Öschelbronn

Insgesamt sind in Niefern-Öschelbronn rund 600 Betriebe ansässig, davon:

  • Industrie: ca. 35 Betriebe
  • Schmuckwaren: ca. 40 Betriebe
  • Handwerk: ca. 95 Betriebe
  • Sonstiges: ca. 430 Betriebe

Daneben verfügt Niefern-Öschelbronn über eine Bettenkapazität in 5 Hotels von rund 400 Betten.

Verbände und Gemeinschaften für Gewerbe

Besuchen Sie auch die Internetauftritte der örtlichen Gewerbeverbände und Handwerkergemeinschaften:

Exklusiv bei der »Service-Kette« Niefern-Öschelbronn:

Jobbörse Wirtschaftsförderung Zukunftsregion Nordschwarzwald GmbH

Seit Jahrhunderten ist die Region Nordschwarzwald Heimat von kreativen Tüftlern und findigen Unternehmern. Wenn Sie wissen wollen, ob es hier auch für Sie gute Jobs gibt, klicken Sie einfach bei uns rein. Sie werden sich wundern, was die Region Ihnen alles zu bieten hat. 

http://www.niefern-oeschelbronn.de//unsere-gemeinde/wirtschaft/gewerbeverbaende-handwerkgemeinschaften